Noch nicht dabei?   Registrieren   |    Passwort vergessen?
SSV Ulm 1846 - Abteilung Volleyball
ion-is

Hinweis

Leider ist der Kalender im Moment nicht gepflegt. Alle Spieltage aller Mannschaften finden sich aber auch unter dem Menüpunkt Spielbetrieb (Saisonübersicht).

U20 grüßt von der Spitze

Unsere junge U20 konnte heute beide Spiele gegen die starken Konkurrenten aus Langenau und Bad Saulgau 2:0 für sich entscheiden. Somit stehen sie ungeschlagen und ohne Satzverlust an der Spitze der Tabelle. Weiter so Mädels!



Ulmer Spatzen verlieren 0:3 gegen den MTV Ludwigsburg

Am Sonntag den 09.10.16 traf die erste Volleyball Damenmannschaft des SSV Ulms in der Oberliga auf die Mannschaft des MTV Ludwigburgs. Die Spatzen verloren 0:3 vor heimischem Publikum in einem umkämpften Spiel.
Die Spielerinnen des SSVs starteten hoch motiviert und souverän in den ersten Satz. Die Annahme war stabil, sodass Zuspielerin Riccarda Bösking alle Möglichkeiten hatte die Bälle auf ihrer Angreiferinnen zu verteilen und diese die Bälle im gegnerischen Feld versenkten. Um jeden Ball wurde gekämpft und damit schnell ein Vorsprung von sechs Punkten erspielt (12:6). Doch im Laufe des Satzes wurde das Spiel der Ulmerinnen unsicherer und die Konzentration ließ nach. Die Ludwigsburgerinnen fanden immer mehr ins Spiel und konnten den Satz letztendlich doch knapp mit 25:23 für sich entscheiden.

Etwas frustriert über den verlorenen und sichergeglaubten Satzgewinn starteten die Ulmer Spatzen in den zweiten Satz. Katharina Stückelmaier legte mit einer Aufschlagsserie zu einem 5:0 vor. Doch auch die Mädels aus Ludwigsburg hatten sehr gute Aufschläge und machten es der Ulmer Annahmereihe sehr schwer. Die Ulmer Spielerinnen fanden in diesem Satz nicht zu ihrem Spiel und mussten diesen am Ende mit 11:25 an den Gegner aus Ludwigsburg abgeben.

Weiterlesen...

Ulmer Spatzen holen sich den ersten Punkt zum Saisonstart

Die SSV Damen trafen am Sonntag zum Saisonauftakt auf die Mannschaft des TSF Ditzingen.
Leicht nervös starteten die Ulmerinnen in den ersten Satz der neuen Liga und hingen trotz suveräner Leistung stetig einem 1-2 Punkte Abstand hinterher. Hier fehlte die letzte Durchschlagskraft im Angriff und die Aggressivität im Block. So verlor die Mannschaft um Trainer Florian Hertle den ersten Satz mit 20:25.
Zu Beginn des zweiten Satzes zeigten sich die Ulmer erneut dem Gegener gewachsen. Jedoch zog sich die Unsicherheit im Block und in der Sicherungsarbeit weiter durch, sodass trotz stabiler Annahme der zweite Satz mit 24:26 wieder an die Ditzinger Damen ging. Nun hieß es kühlen Kopf bewahren und das Spiel in die Hand nehmen. Gleich zu Beginn des dritten Satzes stellten die Damen des SSV Ulm ihr volles Können unter Beweis. Die gute Ballverteilung ermoglichte es allen Angreiferinnen Starke und gezielte Angriffe zu setzen, sodass die Spatzen einen Vorsprung von 7 Punkten aufbauten.

Weiterlesen...

Damen 1 als Landesliga-Meister zurück in der Oberliga

Auch wenn die Seite in dieser Saison kaum gepflegt wurde, was gesagt werden muss, muss gesagt werden ;)

Nächstes Jahr heißt es wieder Oberliga. Glückwunsch an die Erste!



©2011 Abteilung Volleyball, SSV Ulm 1846. Webmaster: Alexander Stippler